Schützen- und Seniorenausflug mit Tradition

Am letzten Samstag wurde die Verbindung zwischen der Schützenbruderschaft St. Mauritz-Erpho und dem Seniorenstift Maria Trost  wieder gepflegt. Traditionell lädt die Schützenbruderschaft die Bewohner zum jährlichen Ausflug ein.

Mit über 40 Teilnehmern, zum Teil mit Rollstühlen und Rollatoren, ging die Fahrt durch die herrlich grüne Frühlingslandschaft in Richtung Greven. Am Franz-Felix-See gab es bei Kaffee und Kuchen schöne Gespräche und Erinnerungen.

Für alle Teilnehmer ging am späten Nachmittag ein schöner Tag zu Ende und die Bewohner freuen sich schon auf das nächste Jahr.

Die Schützenbruderschaft freut sich auf das Schützenfest, das eine Woche nach Pfingsten im Schatten der Mauritz-Kirche stattfindet.