LBZ Münster. Am 2. April trafen sich mehrere Teilnahmer aus den Bezirken der Stadt Münster zu einem Seminar des BDSJ bzgl. Mitgliedergewinnung und Mitgliederbindung.

17 Teilnehmer folgten der Einladung von Detlev Rieck. Carsten Levers und Franz-Josef Wellmanns hielten einen kurzweiligen Vortrag über den Demografischen Wandel und über Möglichkeiten innerhalb der Bruderschaft die Mitgliedergewinnung und Mitgliederbindung zu stärken. Anschließend erarbeiteten die Teilnehmer in Workshops eine Swot-Analyse um die Schwächen und Stärken in Bereichen der Bruderschaften zu erkennen. Eine gute Öfentlichkeitsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil.

Nach einem Feedback an die Seminarleiter gingen die Teilnehmer mit neuen Ideen zu Ihren Bruderschaften zurück.