Lamberti Hansa Münster. Bei der Aufführung des Weihnachtsmärchens "Nils Holgersson" der amateurbühne Münster-Ost  im Pfarrer-Eltrop-Heim der  Kirchengemeinde St. Mauritz  am letzten Wochende gab es für das junge Pulbikum im Anschluss an die Veranstaltung eine besondere Überraschung.

Es ist ein schöner alter Brauch, wenn am Abend des 5. Dezembers der heilige Sankt Nikolaus mit seinem treuen Knecht Ruprecht und seinem Engel die Familien im beschaulichen Dorf Liener besucht und die Kinder beschenkt.

Im katholischen Kindergarten St. Peter und Paul Garrel war der Nikolaus zu Besuch. Er war in den fünf Vormittagsgruppen und hat jedem Kind persönlich einen Nikolaus überreicht. Die Kinder freuten sich darüber und dankten es ihm mit Liedern und Gedichten. 

St. Wilhelmi Kinderhaus. Am Nikolaustag feierte die Schützenbruderschaft St. Wilhelmi-Kinderhaus ihre jährliche Adventsfeier im Pfarrzentrum in Münster-Kinderhaus. Die Kinder bastelten Kleinigkeiten mit der Jugend zusammen.

St. Katharina Horstmar. Am Samstag fand zum ersten Mal die Nikolausaktion der Bruderschaft St. Katharina Horstmar statt.

Kleve. Der BdSJ im Bezirksverband Kleve besuchte eine Flüchtlingsunterkunft und brachte den Schutzpatron der Seefahrer und Reisenden den St. Nikolaus aus Schokolade mit.